04.03.2013

Im Sommer 2012 konnte die GW Living GmbH & Co. KG, eine Gesellschaft der Graf von Wedel Unternehmensgruppe, das leerstehende ehemalige Finanzamt in der Fritz-Ritter-Straße in Jena Lobeda erwerben.
Nach der Entkernung und dem anschließenden Wiederaufbau bieten die vier Gebäude insgesamt 18.000 m² Wohnfläche für ca. 500 Menschen.

Es wird sowohl Single-, als auch Zwei- und Dreizimmerwohnungen geben, die alle über einen eigenen Balkon verfügen werden.

 

Die Graf von Wedel Unternehmensgruppe freut sich einen Beitrag zur Modernisierung des Stadtteils Jena Lobeda leisten zu dürfen und ab April 2013 attraktiven Wohnraum in unmittelbarer Nähe der Universitätsklinik anbieten zu können.

Berichterstattung Jena TV 

b_240_160_16777215_01_images_aktuell_Altes_Arbeitsamt_Jena-Lobeda_Bild_erster_Balkon_NEU_NEU.jpg